Dibbly Dobbly – sportlich durchs Wochenende

+2
0 Theresa Zingel

Unter der Woche haben die Internatsschüler einiges zu tun. Unterricht, Silentium, Prüfungsvorbereitung – da ist es umso wichtiger, die Wochenenden zum Entspannen aber auch zur sportlichen Betätigung zu nutzen. Unsere Zehner nahmen beispielsweise am bilingualen Cricket-Spiel mit Coach Francis Retter teil, der ihnen nicht nur das Spiel, sondern auch die entsprechenden englischen Vokabeln näherbrachte. Trotz Bewölkung und kühler Temperaturen wurde den Schülern und ihrem Tutor Jonathan Högg beim Laufen recht warm. Für aufstrebende Stars mit gutem Schwung ist also gesorgt – na gut: gespielt wurde als Warm-Up die Einsteiger-Variante „French Cricket“ und anschließend ein tolles Spiel von Tip-And-Run. Zudem gab es ein Fußballspiel im Sonnenuntergang.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.