Roẞleben ist mehr als Schule

Nachmittagsbetreuung im Tagesinternat

Die Gilden sind ein wichtiges Element im Schul- und Internatsalltag, um Begabungen zu fördern, neue Talente zu entdecken und gemeinsame Erlebnisse zu gestalten. Als ein sinnvolles Gegengewicht zum Unterricht liegt ein wesentlicher Schwerpunkt der Gilden im sportlichen, musischen, sozialen und künstlerischen Bereich. 
Zudem legen wir großen Wert darauf, unsere Schüler zu weltoffenen Persönlichkeiten zu formen, indem wir regelmäßig internationale Projekte anbieten, die beliebten Roßlebener Gespräche veranstalten oder unsere hauseigene Galerie immer wieder neuen Künstlern als Ausstellungsfläche zur Verfügung stellen.


INTERNATIONALITÄT

WE LOVE
THE WORLD

Internationalität ist uns wichtig. Wir möchten unsere Kinder zu weltoffenen, toleranten und aufgeschlossenen Menschen erziehen. 
Die Klosterschule Roßleben ist Mitglied der renommierten Vereinigung Round Square, einem international vielfältigen Netzwerk von 200 gleichgesinnten Schulen.  In 50 Ländern, auf sechs Kontinenten, verbinden sich die Round Square Schulen und arbeiten eng zusammen, um erstklassige Programme und Erfahrungen anzubieten. 
Über unsere Partnerschulen vermitteln wir gerne bei Interesse unseren Schülern einen geeigneten Austausch. Rund 10 Prozent unserer Internatsschüler/innen kommen aus anderen Ländern – und erleben ihre Schulzeit bei uns in Deutschland. Dies schafft lebenslange Freundschaften auf der ganzen Welt. Regelmäßig haben wir English-native-speaker als Gap-Studenten bei uns in Roßleben, die über Round Square zu uns kommen, um mit unseren Schülern zu arbeiten und zu lernen. Viele von ihnen sprechen zu Beginn ausschließlich englisch, was die Sprachsicherheit im Alltag bei unseren Internatskindern weiter fördert.
Des Weiteren gibt es im Schulunterricht immer wieder bilinguale Unterrichtsmodule. Auf Wunsch können die Schüler das Cambridge-Certifikate parallel zum Schulunterricht bei uns erwerben.


GILDEN

SPORT UND KREATIVITÄT
ALS AUSGLEICH ZUM UNTERRICHT

Außerschulische Aktivitäten an der Klosterschule spielen eine wichtige Rolle. In Ergänzung zum Schul- und Internatsalltag sollen Begabungen gefördert und gemeinsame Erfahrungen gemacht werden. Besonders hervorzuheben sind dabei die Gilden. Sie teilen sich in die Bereiche Sport, Soziales, Umweltschutz und Kreativität.
Beim Mannschaftssport stehen Basketball, Feldhockey, Volleyball, Rugby und Fußball im Vordergrund. Tennis, Leichtathletik, Yoga und Rudern bilden die Schwerpunkte in den Individualsportarten. Bei den Kreativgilden können die Schülerinnen und Schüler z.B., zwischen Holzarbeit, Robotik, Theater, Nähen, Schreibwerkstatt, Medienkunde oder auch Kochen wählen. 
Wir legen Wert darauf, dass alle Roßlebener Kinder sich sozial engagieren. Hier gibt es die Möglichkeit z.B. in der freiwilligen Feuerwehr aktiv zu sein, Seniorenbewohner im Altersheim zu unterstützen oder sich in einem unserer Sozialprojekte wie z.B. HerzCaspar einzubringen. In der Grünen Gilde helfen die Kinder in den umliegenden Forstrevieren bei Hege- und Pflege, bauen Hochsitze, Nistkästen, pflanzen Bäume und legen Naturwiesen an   
Neben den Gilden gibt es die Möglichkeit, Instrumentalunterricht zu nehmen, im Chor zu singen oder in der Schulband zu spielen. Alle zwei Wochen findet im Internat ein freiwilliger Abendgottesdienst statt, den die Schüler gestalten.

Sportgilden

Feuerwehr

Hockey

Dogwalking

Rugby

Rudern

Sanitätsgilde

Basketball

Tennis

Volleyball

Fuẞball

Ballgilde

Tischtennis

Kreativgilden

Grüne Gilde

Nähgilde

Social-Media

Schülerfirma

Archivgilde

Kammerchor

Chor

Aquaristik

Modellbau

Theater

Informatik

Medien Kl. 5–7


MUSIKAKADEMIE

MUSIK MACHT MUTIG
UND ERWEITERT HORIZONTE

Die Musikakademie wurde 2012 unter der Schirmherrschaft des Leipziger Gewandhausorganisten und Domorganisten zu Merseburg, Prof. Michael Schönheit, gegründet. Bei der Musikakademie handelt es sich um eine eigenständige, musikpädagogische Binnenstruktur. Musik, so unsere Überzeugung, unterstützt als künstlerisch-ästhetisches Element die Persönlichkeitsentwicklung der Jugendlichen. Die Teilnahme steht allen Schülern offen. Die Musikakademie gliedert sich in drei Bereiche. Im Basisbereich vermitteln wir historisches, theoretisches, ästhetisches und praktisches Grundwissen in einem innovativen und schülerbezogenen Musikunterricht. Im Praxisbereich arbeiten die Schüler musikalisch in den verschiedenen Ensembles der Akademie. Hoch motivierte Instrumentalpädagogen geben Instrumentalunterricht im Individualbereich. Mädchen und Jungen mit besonderen musikalischen Fähigkeiten und der Motivation, sich für ihre Schule zu engagieren, können sich für ein Musikstipendium bewerben. Das Musikstipendium steht jedem Roßlebener mit überdurchschnittlicher musikalischer Begabung offen, der die entsprechende Aufnahmeprüfung besteht. Die Auszeichnung als Stipendiat ist eine besondere Ehre und verbunden mit einigen Aufgaben im musikalischen Leben der Klosterschule Roßleben. Ein lebendiges Konzertwesen ist fester und bereichernder Bestandteil des Schullebens. Bei vielfältigen Konzerten innerhalb und außerhalb der Schule treten Solisten und Ensembles der Musikakademie auf, präsentieren das Gelernte und sammeln Bühnenerfahrung.

Akademielehrer

Sammy
Lukas

Klavier

Fran­ziska
Ludwig

Cello

Alice
Eimert

Violine

Kerstin
Rösel

Blas-Instrumente

Nikita
Gurvic

Gitarre und Bass

Calixta
Fuchs

Gesang und Performance

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Musikakademie
Die Musikakademie wurde 2012 unter der Schirmherrschaft des Leipziger Gewandhausorganisten und Domorganisten zu Merseburg, Prof. Michael Schönheit, gegründet.
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weihnachtskonzert
„Es wird jedes Jahr noch besser!“ – so äußerte sich Erbadministrator Christian von Witzleben nach dem Weihnachtskonzert der Musikakademie …
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Theaterworkshop
In einem einwöchigen Theaterworkshop durchliefen die Schüler der 9. Klasse unterschiedliche Stationen vom Green Screen bis hin zu Improvisationsübungen.

CAMPS

DISCOVER YOUR TALENTS,
DISCOVER ROẞLEBEN

SUMMERCAMP

01.08. bis 08.08.

BASKETBALLCAMP

29.08. bis 01.09.

ROßLEBENER GESPRÄCHE

EXPERTENSTIMMEN
AUS DER PRAXIS

Es ist eine lange und geliebte Tradition. Regelmäßig veranstalten wir unsere Roßlebener Gespräche. Hierzu bitten wir interessante Persönlichkeiten aus Politik, Wissenschaft, Sport und Kultur als Referenten zu uns nach Roßleben. Zu den Gesprächen laden wir gerne aus dem Umland Freunde und Förderer der Klosterschule ein. Auch die Schüler aus der Oberstufe erhalten die Gelegenheit. den Vorträgen beizuwohnen. 
Meist folgt den Gesprächen eine anregende Diskussion. Für alle geladenen Gäste findet im Anschluss ein Empfang in der Erbadministratur statt.