Schach-Gilde wird gefördert

0 Mads, Kl.5

Die Schachgilde hat vom Deutschen-Schach-Bund (DSB) ein Förderpaket erhalten in dem u. a.  8 Spielsätze und ein Demonstrationsbrett enthalten sind. Vorher haben die Schüler mit Schachbrettern des SSV Vimaria 91 Weimer (Verein von Mads) geübt und bereits zehn Unterrichtsstunden abgehalten.
Das Material wurde zuerst vom DSB an den genannten Schachverein gesendet, der dieses dann (an Mads) übergab, der es dann der Schule überreichte. Das Projekt „Schach macht Schule“ soll aber nicht nur an unserer Schule wirken. Der Sinn des Projektes ist, einen deutschlandweiten Anstieg an schachspielenden Kindern zu erreichen und somit den Nachwuchs sicher zu stellen.

Mads mit dem stellvertretenden Rektor Thomas Hecker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.