Schokolade, Burger und Bewegung – Das Wochenende

+6
1 Theresa Zingel

Das vergangene Wochenende im Internat war wieder einmal sehr abwechslungsreich. Gemeinsam mit ihrer Tutorin Rosanna Kasuch haben die Schülerinnen und Schüler selber Bruchschokolade hergestellt und dabei alles verwendet, was das Süßigkeitenregal hergab. Um der vielen Schokolade auch etwas entgegenzusetzen, sorgten die Tutoren in den jeweiligen Kohorten für Bewegung. So gab es am Wochenende Basketball- und Fußballturniere und die Mädels der Klassen 7–9 hatten Spaß im Sky-Raum mit Let‘s Dance und selbst gemachten Burgern. Sogar für die Umwelt wurde noch etwas getan: Am Bahnsteig in Roßleben sammelten unsere Schüler drei Säcke Müll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gotthard 26.04.2021

Kuhl

0