Zwischen Monstera und Bananenpflanzen

+8
0 Theresa Zingel

Im Rahmen ihres Unterrichts im Fach Mensch-Natur-Technik haben sich die Schüler unserer 6. Klasse mit dem Gewächshaus beschäftigt. Nachdem alle Schülerinnen und Schüler eine Zeichnung eines solchen angefertigt haben, durfte natürlich auch der Besuch im Gewächshaus der Klosterschule Roßleben nicht fehlen. Unsere Gärtner Astrid, Martin und Ralf zeigten den Kindern in kleinen Gruppen die Anlage und erklärten die Anzucht von Tomaten oder wie die tropischen Tillandsien ohne Wurzeln auskommen. „Ein praxisnaher Unterricht wird in Roßleben sehr wichtig genommen und es ist toll, dass wir hier auf dem Gelände so viele Möglichkeiten dafür haben.“ sagt Diana Beyer, die die Klasse derzeit betreut. Den Kindern hat der Exkurs gefallen und Marie, die zu Weihnachten ein eigenes Gewächshaus bekommen hat, brachte sogar ihre Zeichnung mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.