Take a seat, please – neue Möbel für unsere Klassenräume

+10
0 Theresa Zingel

Dass sich einige unserer Schüler im Distanz-Unterricht befinden, bedeutet für uns noch lange nicht, dass wir uns ausruhen! Wir haben die letzten Wochen für Renovierungen und die Modernisierung unseres Hauptgebäudes genutzt. Neun Räume wurden mit neuen Fußböden ausgestattet, bekamen neue Wandfarbe und Sonnenschutz. Das Wichtigste jedoch: Sie wurden von unseren Haustechnikern alle soweit vorbereitet, dass die Telekom nun die Access-Points installieren kann. In naher Zukunft können unsere Schüler dann bequem mit ihren Laptops, Tablets und Smartphones surfen – natürlich in Glasfaser-Geschwindigkeit 😉.
Als besonderes Bonbon wurden zwei Räume zusätzlich mit neuen Tischen und Stühlen ausgestattet. Ein kompletter Klassensatz wurde von den Agnaten und Cousinen der Stifterfamilie von Witzleben gespendet. Dafür möchten wir an dieser Stelle unseren herzlichsten Dank aussprechen!
Nun genug der vielen Worte, wir arbeiten jetzt weiter, damit unser Hauptgebäude noch schöner wird. Sie können gespannt sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.